Image Image Image Image Image
  • Vlaams
  • Nederlands
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • עברית
Scroll to Top

To Top

15

Apr
2014

No Comments

In Designveranstaltungen

By Lindsay Peetermans

Trajectum Lumen: Lichtmagie kommt in Mode

On 15, Apr 2014 | No Comments | In Designveranstaltungen | By Lindsay Peetermans

Lichterspiele schießen in den letzten Jahren wie die sprichwörtlichen Pilze aus dem Boden. Im letzten Blogeintrag hatte ich bereits über das Lichterfestival in Amsterdam berichtet. Letztes Wochenende ließ ich mich nun in der niederländischen Stadt Utrecht mit Lichtmagie verzaubern.

Zugegeben, das Lichterspektakel von Utrecht an dem von Amsterdam zu messen wäre, als ob man eine Ikea-Leuchte für 20 Euro mit einem Luxusmodell von Philippe Starck vergleicht. Lohnt es sich trotzdem? Ich finde ja, denn die Innenstadt von Utrecht bildet eine prächtige Kulisse, vor der alle Lichter voll zur Geltung kommen.

Trajectum Lumen: das Lichtermärchen von Utrecht

Die Anzahl der Lichterstationen in der Utrechter Innenstadt lässt sich an zwei Händen abzählen. 10 Euro pro Person für eine Führung erschienen mir daher etwas viel, aber das liegt vielleicht auch daran, dass ich sparsame niederländische Vorfahren habe.

Auf www.trajectumlumen.com können Sie einen Routenplan oder die offizielle App herunterladen. Von drei Lichterstationen war ich jedoch vollauf begeistert. Die erste war der Lichtertunnel am Ganzemarkt, wo bunte LEDs für ein abwechslungsreiches Farbspektakel sorgen.

Trajectum Lumen: Lichtertunnel am Ganzemarkt

Einer der wunderschön beleuchteten Tunnel des Trajectum Lumen.

Der zweite Blickfang waren die Lichterskulpturen am Buurkerkhof des Künstlers Gabriel Lester, der mithilfe von Buntglas herrliche Lichtreflexionen zaubert. Das Ganze erinnerte mich an die Lotus-Tischleuchte der Tiffany Studios, die früher bei meiner Oma auf der Anrichte stand.

Trajectum Lumen: Gabriel Lester an der Buurkerk

Reflexionen von Buntglas am Buurkerkhof.

Die dritte Attraktion war zweifelsohne der erleuchtete Domturm. Das bekannteste Gebäude von Utrecht wird mit wandernden Lichtbündeln und Stroboskopen angestrahlt.

Trajectum Lumen: Domturm

Der Domturm von Utrecht auf dem Trajectum Lumen.

Vielleicht sollte ich in meinem kleinen Dorf auch bald ein Lichterspiel organisieren. Wenn Ihnen eine kreative Leuchte oder Lichterstation dafür einfällt, melden Sie sich bei mir. Die Gemeinde Moerbeke und ich wären Ihnen auf ewig dankbar.

Tags | , ,

Share your thoughts with us!